EMPPLAN APP

trending_up141 Aufrufe

Die EMPPLAN APP für Event-Nutzer (z.B. Promotoren, Außendienst-Mitarbeitern, Merchandiser) bietet Dir zusätzliche Features für unabhängiges Arbeiten. Du kannst diese in den EMPPLAN Einstellungen aktivieren.

Die EMPPLAN APP ist eine sogenannte Progressive Web App und muss nicht erst in einem App-Store heruntergeladen werden. Nach Aktivierung, wird die App automatisch an alle berechtigten Nutzer beim Besuch Deiner EMPPLAN Instanz ausgeliefert. Die Nutzer erhalten daraufhin die Möglichkeit die App zu installieren, was die Ladezeit der Anwendung optimiert.

Deine Event-Nutzer profitieren von vielen Vorteilen:

  • Events offline durchführen & offline Berichte erfassen – schlechte Netzabdeckung oder geringe Datenraten sind somit kein Hindernis
  • Nearby-Funktionen auch offline nutzbar, z.B. Anzeige der nächstgelegenen Location für den nächsten Locationbesuch im Außendienst oder beim Merchandising
  • Die EMPPLAN APP hält sich selbst stets aktuell und muss vom Nutzer nicht manuell aktualisiert werden.
  • optional: Event-Nutzer bestimmen den Zeitpunkt der Datenübertragung: Manuelle Synchronisierung von Daten bei Bedarf (Offline-Modus) vs. automatische Datenübertragung bei vorhandener Datenverbindung (hybrider Modus)

Die Arbeitsweise mit der EMPPLAN APP

EMPPLAN verschafft Dir und Deinen Event-Nutzern auch ohne Datenverbindung eine optimale Erfahrung rund um die Durchführung Deiner Events. Der hybride Modus zum Datenhandling sorgt dafür, dass bei bestehender Datenverbindung wichtige Daten wie Check-in- und Berichtsdaten sofort an Deine EMPPLAN Instanz übermittelt werden.

Bitte beachte, dass es Funktionen gibt, die ausschließlich nur dann zur Verfügung stehen, wenn der Event-Nutzer auch eine aktive Datenverbindung hat. Hier einige Beispiele:

  • Die Daten-Synchronisierung im Allgemeinen: Hierbei werden Event- und Reporting-Daten mit Deiner EMPPLAN Instanz ausgetauscht und gegenseitig aktualisiert.
  • Dashboard: z.B. Annehmen von Events inkl. Event-Verträgen
  • Meine Events: Anzeige von Events im Status oder Reporting akzeptiert – Diese Events werden lokal nicht mehr vorgehalten, um den benötigten Speicherplatz zu optimieren.
  • Nutzerprofil pflegen
  • Abrechnungsfunktionen nutzen

Wichtige Hinweise für Booker & Admins

  • Wenn Du ein Event löschst, so wird das Event bei der nächsten Synchromnisation des Event-Nutzers mit Deiner EMPPLAN-Instanz gelöscht, ganz gleich welche Aktionen und Daten auf dem Event bereits durchgeführt bzw. gesammelt wurden.
  • Änderungen an bestehenden Events können von Event-Nutzern erst dann eingesehen werden, wenn diese Ihr App synchronisieren. Bitte briefe Deine Mitarbeiter entsprechend dies regelmäßig zu tun.
  • Berichtsfelder & Funktionen, die mittels Schnittstelle live auf Dienste zugreifen, können nur bei bestehender Datenverbindung genutzt werden, z.B. Orte (mittels Google Places), dynamische URLs, Hinzufügen von Locationbesuchen (z.B. für Außendienst-Projekte)

So arbeiten Du und Deine Event-Nutzer mit der EMPPLAN APP

Bitte stelle vor der Aktivierung der EMPPLAN APP sicher, dass Du alle Hinweise auf dieser Seite gelesen hast. Zudem solltest Du vorher Deine Mitarbeiter darüber informieren, da nach Aktivierung ein Zugriff auf EMPPLAN WEB für Event-Nutzer nicht mehr möglich sein wird.

  1. Aktiviere die EMPPLAN APP in den EMPPLAN Einstellungen. Zusätzlich kannst Du hier auch den hybriden Modus aktivieren. Dieser sendet live alle erfassten Daten zur EMPPLAN Instanz, sobald eine Datenverbindung genutzt werden kann.
  2. optional: Hinterlege und aktiviere alle nötigen Event-Verträge auf Projektebene.
  3. Erstelle oder importiere alle nötigen Events und veröffentliche diese.
  4. Ein Event-Nutzer kann die neuen Events nun im Dashboard einsehen und zusammen mit den Verträgen akzeptieren.
  5. Danach kann der Event-Nutzer seine akzeptierten Events unter Meine Events einsehen und sich am Tag des Events einchecken. Ist das Datum durch den Event-Nutzer änderbar, so kann dieser das Datum ändern oder sich mit Klick auf Jetzt einchecken für den aktuellen Tag einchecken.
  6. Nach dem Check-in kann der Event-Nutzer alle Berichte ausfüllen und schließlich das Reporting einreichen.
  7. Sobald der Event-Nutzer auf das Synchronisierungs-Icon klickt, werden alle nicht synchronisierten Daten in und von Deine/r EMPPLAN Instanz übertragen. Nutzt der Event-Nutzer den hybriden Modus werden alle Daten stets live übertragen, wenn eine ausreichend gute Datenverbindung vorhanden ist.
  8. Du kannst das eingereichte Reporting danach akzeptieren oder ablehnen. Nach dem Akzeptieren werden die Events dem Event-Nutzer unter Meine Events im Tab Bearbeitet bereitgestellt. Hierzu ist eine Onlineverbindung erforderlich. Im Fall einer Ablehnung werden die betroffenen Events nach erneuter Daten-Synchronisierung unter Meine Events im Tab In Bearbeitung zur Korrektur zur Verfügung gestellt.